Nach dem Aufstehen:

 

"الحَمْدُ لله الذِي أحْيَانا بَعْدَمَا أمَاتَنَا وإلَيْهِ النَشُور

 

Der Dank gebührt Allah, Der uns nach dem Tod ins Leben gerufen hat. Ihm allein werden wir nach der Auferweckung vorgeführt werden.

 

 

 

Vor dem Schlafengehen:

 

باسْمِكَ رَبِّي وَضَعْتُ جَنْبِي وَبِاسْمِكَ أرْفَعُهُ. إنْ أمْسَكْتَ نَفْسِي فَارْحَمْهَا وَإِنْ أَرْسَلْتَهَا فَاحْفَظْهَا بِمَا تَحْفَظُ بِهِ عِبَادَكَ الصَّالِحِين.

 

In Deinem Namen oh Allah lege ich meinen Koerper und in Deinem Namen werde ich ihn wieder aufstehen lassen. Wenn Du meine Seele zu Dir nimmst, dann erbarme Dich ihrer und wenn Du sie schweben laesst (in Traeumen), dann bewahre sie so, wie Du Deine rechtschaffenen Diener bewahrst.

 

 

 

 

 

اللهم أسلمت نفسي إليك ووجهت وجهي إليك وفوضت أمري إليك وألجأت ظهري إليك رغبة ورهبة إليك. لا ملجأ ولا منجا منك إلا إليك. آمنت بكتابك الذي أنزلت و بنبيك الذي أرسلت.

 

Oh Allah, ich ergebe mich Dir und wende Dir mein Antlitz zu und vertraue Dir meine Sache an und suche Schutz bei Dir im Verlangen nach Dir und in Furcht vor Dir. Es gibt keine Zuflucht und kein Entkommen von Dir, ausser bei Dir. Ich glaube an Dein Buch, das Du herabgesandt hast und an Deinen Propheten, den Du geschickt hast.

 

 

 

 

باسمك اللهم أموت وأحيا.

 

Oh Allah, in Deinem Namen sterbe und lebe ich.

 

 

 

vorige Seite :::::: الصفحة السابقة